Johnny Depp Steckbrief

Teaserbild - Johnny Depp Steckbrief
4
(1)

John Christopher Depp, besser bekannt Johnny Depp ist eine der Größen Hollywoods, der trotz oder gerade wegen seiner exzentrischen Rollen die Herzen der Fans – besonders der Frauen – im Sturm erobert. Geboren am 9. Juni 1963 , Owensboro, Kentucky / USA hat er schon zahlreiche Kassenschlager vorzuweisen. Trotzdem scheint seine Karriere noch lange nicht am Ende zu sein. Nach wie vor gehört er zu den best bezahlten Schauspielern Hollywoods.

Fakten im Überblick

Vorname: John Christopher
Name: Depp
geboren am: 9. Juni 1963 (Owensboro, Kentucky / USA)
Geschlecht: männlich
Land: Vereinigte Staaten
Beruf: Schauspieler

Ausbildung

• Indianische Wurzeln
• wechselhafte Kindheit
• Schulabbruch mit 15
• fand zufällig nach Hollywood
• plante Musikerkarriere
• kam durch Nicolas Cage zur Schauspielerei, anfangs um sich etwas dazu zu verdienen
• Erfolg und Ruhm interessierten ihn wenig

Weitere Karriere

• nach anfänglichen Gelegenheitsrollen startete er als Undercover-Detektiv in 21 Jump
Street.
• wurde zum Teenie-Idol (gegen seinen Willen)
• erste Hauptrolle in Cry Baby
• großer Durchbruch mit dem Film „Edward mit den Scherenhänden“
• lernte dabei Tim Burton kennen, mit dem er viele weitere Filme drehte
• in Charlie und die Schokoladenfabrik, Fluch der Karibik oder Sweeney Todd setzt er
die Reihe der schrägen Rollen fort

Die berühmtesten Filme

• Edward mit den Scherenhänden (1990)
• Gilbert Grape – Irgendwo in Iowa (1993)
• Don Juan DeMarco (1994)
• Die neun Pforten (1999)
• Sleepy Hollow (1999)
• Chocolat (2000)
• Blow (2001)
• From Hell (2001)
• Fluch der Karibik Reihe (seit 2003)
• Das geheime Fenster (2004)
• Public Enemies (2009)
• Charlie und die Schokoladenfabrik (2005)
• Alice im Wunderland (2010)
• Das Kabinett des Dr. Parnassus (2009)
• Dark Shadows (2012)
• Transcendence (2014)
• Mortdecai – Der Teilzeitgauner (2014)
• Into the Woods (2014)
• Black Mass (2015)

Die Karriere als Schauspieler

• mit Goldzähnen und Dreitagebart alles andere als der typische Hollywoodschönling
• verkörpert gerne und oft Antihelden
• spielt seine Rollen mit einem unnachahmlichen Maß Selbstironie
• träumte von der Musik
• arbeitet gerne mit Regisseur Tim Burton zusammen
• Held vieler Frauen

Das Privatleben

• Johnny wuchs nach mehreren Umzügen als jüngstes von 4 Kindern in Florida auf
• begann mit der Schauspielerei, um seine Schulden zu begleichen
• war überfordert von der Situation, plötzlich berühmt zu sein.
• verfiel Drogen und Alkohol
• Beziehung mit Winona Ryder und anschließend Kate Moss.
• verheiratet mit Lori A. Depp (geschieden)
• fand dank seiner Beziehung zu Vanessa Paradis wieder zum normalen Leben.
• Geburt der Kinder Lily-Rose Melody (*1999) und John Christopher (*2002)
• 2012 Ende der 14-jährigen Beziehung
• Ehe mit Amber Heard (inzwischen wieder geschieden)
 

TIPP: Hier kann man ein fertig aufbereitetes Handout für ein Referat über Johnny Depp im Format DIN A4 günstig herunterladen:

 
0.99€ – Johnny Depp-Handout

 

(Beitrag aktualisiert am 15. Oktober 2018)

…Fragen, Lob, Kritik oder Tipps zu diesem Steckbrief?

Bitte einen Kommentar hinterlassen!

 

Wie hat dir dieser Steckbrief gefallen?

Bewerte diesen Steckbrief mit Sternen!

Aktuelle Bewertung 4 / 5. Ergebnis: 1

Noch niemand hat dieses Steckbrief bewertet! Bewerte ihn jetzt!

Schade, dass der Steckbrief nicht hilfreich war!

Teile uns mit wie wir diesen Steckbrief besser machen können!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*